Wer wir sind: Die Interessengemeinschaft Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder in Bonn


Die evangelischen Kirchengemeinden als Träger von 13 evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder in Bonn sind verbunden in der "Interessengemeinschaft Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder in Bonn" mit dem Ziel, den Erhalt ihrer Kindergärten als gemeindliches Angebot auch weiterhin zu ermöglichen.
Seit über 60 Jahren engagieren sich die evangelischen Kirchengemeinden in der Stadt Bonn für die Kindergartenarbeit. Der Bedarf und die Bedingungen haben sich im Laufe der Zeit ständig verändert, und ebenso haben die Einrichtungen ihr Angebot diesen neuen Herausforderungen angepasst und ihr pädagogisches Konzept weiterentwickelt. So wurden in den letzten Jahren vorrangig Plätze für Kinder unter drei Jahren und Tagesplätze eingerichtet, weitere sind geplant.
Doch bei allem Wandel ist ein Grundsatz unveränderbar:

Im Mittelpunkt steht das Kind!

Das Ziel bleibt, in Bildung und Erziehung dem einzelnen Kind in seiner gesamten Persönlichkeit gerecht zu werden. Bei allen Veränderungen und Entwicklungen werden Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Träger durch die Evangelische Fachberatung begleitet und unterstützt.

Lebendig und vielfältig ist das Bild der evangelischen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren.
Wir laden Sie ein, sich die Einrichtungen vor Ort anzuschauen. Nutzen Sie die von den Einrichtungen angegebenen Kontaktadressen oder informieren Sie sich online über die jeweiligen Angebote der Familienzentren.

Der Vorstand
der Interessengemeinschaft Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder in Bonn